Das Reinigungskonzept als Basis einer ganzheitlichen Lösung

Wir entwickeln für Sie ein individuelles Reinigungskonzept. Dieses berücksichtigt alle relevanten, objektspezifischen Faktoren und verschafft Ihnen Klarheit über Zeitaufwand, Personalbedarf und Kosten.

Eine Reinigungslösung ist nur so gut wie ihre konzeptionellen Grundlagen. Die sorgfältige und umfassende Analyse der Gebäude- und Raumsituation bildet die Grundlage für die Entwicklung eines individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Reinigungskonzepts. Bei einer Objektbegehung erfassen unsere Reinigungsexperten die objektspezifischen Gegebenheiten und runden die Analyse mit dem eingehenden Studium der Grundrisspläne ab. Danach verknüpfen sie Raumbezeichnungen mit Raumgruppen und erfassen Bodenbeläge, Flächenmasse und Reinigungsintervalle. Diese Angaben werden in Verbindung mit den geeigneten Methoden zu objektspezifischen Leistungszahlen verarbeitet und hinterlegt. Als Kunde wissen Sie nun genau, wie hoch der Zeit- und Personalbedarf zur Reinigung Ihrer Räume ist und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen.

Der nächste Schritt ist die Erstellung eines detaillierten Leistungsverzeichnisses. Daraus leiten sich die detaillierten Reinigungspläne ab. Diese enthalten auch eine komplette Aufstellung der Reinigungsprodukte und sowie Anleitungen für die richtige Anwendung und Dosierung. Unsere Reinigungsexperten verfügen über fundierte Kenntnisse spezifischer Hygieneanforderungen und lassen ihr Branchen-Know-how in die Reinigungskonzepte einfliessen. Die Ergebnisse der konzeptionellen Arbeiten stehen Ihnen in Form eines Wetrok Exposés zur Verfügung. Dieses dient Ihnen als Referenzdokument und beinhaltet auch Vorschläge für den Einsatz der geeigneten Maschinen, Geräte, Verbrauchsmaterialien und Chemieprodukte.