Professionalität durch methodisches Arbeiten

Wetrok Reinigungsmethoden stellen sicher, dass die Arbeitsgänge in der richtigen Abfolge und unter Anwendung der geeigneten Maschinen und Produkte ausgeführt werden. Für exzellente Reinigungsresultate.


Entfernung von losen Verschmutzungen Entfernung von haftenden Verschmutzungen Schutzbehandlung Reinigung von Oberflächen über dem Boden

Staubbindend Wischen

Mittlere Flächenleistung: 600m2/h

Lose Verschmutzungen werden mechanisch vom glatten bis leicht strukturierten Bodenbelag entfernt – ohne Staubaufwirbelung. Der Bodenbelag bleibt trocken.

Entsprechend Anwendungsbereich das richtige Produkt wählen

Staubbindend Wischen
Vorarbeit

Masslinn oder Faserpelz am Feuchtwischgerät montieren
Nur auf trockenen Flächen anwenden

Flaumer sparsam mit Feuchtwischmittel einsprühen
Genügend lange einziehen lassen, am besten über Nacht

Stiellänge richtig einstellen (Teleskopstiel)
Kinn- oder Schulterhöhe

Hauptarbeit

Feuchtwischgerät immer mit der breiten (langen) Seite vorwärts schieben und nicht vom Boden abheben

Zuerst die Ränder und unter Mobiliar staubwischen. Am Schluss die freie Fläche mit Pendelbewegungen zum Ausgang hin staubwischen

Schmutz und Masslinn mit Schaufel und Handwischer zusammennehmen und
entsorgen

Schlussarbeit

Faserpelz trocken absaugen
Nur gelegentlich in der Waschmaschine waschen

Flaumer in der Waschmaschine waschen

Feuchtwischgerät feucht abwischen und Reinigungsmaterial reinigen