Monovac Comfort & Monovac Touch'n'Clean

Technologiesprung in der Welt der Trockensauger

26.05.2016

Mit den beiden weiter entwickelten Modellen Monovac Comfort und Monovac Touch’n’Clean, wurde die Trockensauger-Zukunft neu definiert. Ein Meilenstein in der technischen Evolution ist die ergonomische Start-Stopp-Automatik Touch’n’Clean: Durch Berührung des Griffs schaltet sich der Motor des Trockensaugers ein. Lässt die Reinigungsfachkraft den Griff los, stoppt der Motor automatisch. Mit der Touch’n’Clean Funktion lässt sich der Energieverbrauch um bis zu 30% reduzieren, weil der Sauger nur dann im Betrieb ist, wenn gearbeitet wird.
Eine weitere Innovation ist die «Defined Air Pressure»-Technologie (DAP) für eine gezielte Steuerung der Luftströmung und des Luftdrucks. DAP erhöht die Saugleistung und senkt die Lärmemissionen. Dem Staub begegnen die Wetrok Trockensauger mit einem 3200 cm2 grossen Vorfilter (Klasse M), der als effektive Barriere für Reststaub wirkt, aber den Luftdurchfluss nicht behindert. Problemlos möglich ist die Ausrüstung mit einem HEPA-Filter, der den Durchlass von Staub, Pollen und Bakterien verhindert.

Erfahren Sie mehr:

Flyer
Film
Produktdetail

Haben Sie Fragen zum Produkt?
Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Kontaktformular ausfüllen